Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

Was ist Triple Crown of BPM?

Darunter wird die gemeinsame Verwendung der BPMN, CMMN und DMN verstanden.

Geschäftsprozesse sind ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Projekte bringen aber häufig nicht den gewünschten Erfolg. Einer der Gründe ist die Verengung auf einen einzigen Ansatz.

Jedes Unternehmen besitzt unterschiedliche Arten von Prozessen – vorhersehbare Routineprozesse oder flexible, wissensintensive Prozesse. Die Qualität der Aktivitäten reicht von einfach bis komplexe Entscheidung. Triple Crown of BPM eröffnet weitere Möglichkeiten, durch die Verwendung der OMG-Standards:

  • BPMN für vorhersehbare Prozesse,
  • CMMN für Case Management und
  • DMN für das Decision Management.

Jede Notation hat ihre eigenen Stärken, die im Zusammenspiel einen sehr hohen Mehrwert schaffen. Insbesondere ermöglicht der gemeinsame Einsatz der Notationen, Prozesse von Beginn bis zum Ende zu modellieren. Somit kann für die Modellierung von Prozessen BPMN, von Fallbearbeitung CMMN und von Entscheidungen DMN verwendet werden.

Trio der OMG Standards (BPMN, DMN, CMMN)
Trio der OMG Standards (BPMN, DMN, CMMN) - Quelle: BPM in der Praxis (shortcuts 186), Scholz, Rücker (2016)

Das befreundete Unternehmen Trisotech hat hierzu einen schönen Vortrag gehalten:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.