Die umfangreichste und flexibelste Business Model Planning Lösung für Echtzeit-Strategie basierend auf VDML

Unser Partner vdmbee hat seine Value-Management-Plattform erweitert, um sowohl faktenbasierte als auch datengesteuerte Geschäftsmodelle und verwandte Pläne zu erstellen. Basierend auf der Value Delivery Modeling Language gelingt die nahtlose Interaktion zwischen zahlreichen Business Model Canvas -Ansätzen und der Unternehmensplanung und bietet eine Echtzeit-Strategie-Lösung […]

2017-07-28T12:22:53+00:00 Tags: |

VDML-Modellierung von Geschäftsmodellen gewinnt an Bedeutung

Berlin, 22.03.2017 – Sowohl in Fach- als auch IT-Abteilungen haben Standards der Object Management Group bereits Einzug gehalten. BPMN, aber auch CMMN und DMN haben ihre Praxisrelevanz bereits bewiesen. Jetzt erobert der neue Standard VDML an Bedeutung. Die Value Delivery Modeling Language wird genutzt, um die Schaffung und den Austausch von Werten zu analysieren und [...]

2017-07-28T12:22:18+00:00 Tags: |

MINAUTICS und VDMBee starten VDML-Kooperation

Berlin, 21.03.2017 – Die Niederländische Firma VDMBee, Mitentwickler des OMG-Standards Value Delivery Modeling Language, und MINAUTICS, eine Berliner Beratung für modellbasiertes Management, starten Kooperation im Value Management Segment. Beratung, Training und Lösungen für VDML werden so im deutschsprachigen Markt verfügbar. „Unternehmer brauchen ein Armaturenbrett für die Entscheidungsfindung. Fernab der Kennzahlen-Dashboards liefert die VDML hierzu die [...]

2017-07-28T12:22:34+00:00 Tags: |

360° Blick auf die Informationen im Unternehmen

Das größte Kapital eines Unternehmen sind dessen Mitarbeiter. Sie verfügen über das Wissen, welches maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens ist. Schafft man es die Transparenz der Zusammenarbeit zu erhöhen, minimiert dies die Unternehmensrisiken automatisch. Warum investieren die Unternehmen dann nicht in Tools, welche die Knowledge Worker in der Zusammenarbeit besser unterstützen? Knowledge Workers arbeiten [...]

2017-09-19T21:50:52+00:00

Verbessertes Prozessverständnis für IT und Fachabteilung

Vor einigen Wochen ist die von der OMG (Object Management Group) verantworte Prozessnotation Business Process Model and Notation (BPMN) offiziell auch als ISO-Standard (Kennziffer: 19510) veröffentlicht worden. Die Notation zeichnet sich durch eine hohe Strukturierung sowie erweiterte Möglichkeiten im Vergleich zu anderen Prozessdarstellungen (wie EPK, Aktivitätsdiagrammen, etc.) aus. Die Notation ermöglicht sowohl eine grafische Notation [...]

2017-09-19T21:19:47+00:00 Tags: , |

OCEB2 – Zertifizierung

Berlin, 25.02.2014 - Die OMG hat ihr Zertifizierungs-Programm für Prozessmanager aktualisiert. Björn Richerzhagen, Geschäftsführer der MINAUTICS, verfügt als einer der ersten BPMN-Anwender das Zertifikat OCEB2 und wird entsprechend bei der OCEB gelistet. Nach monatelanger Arbeit hat die Object Management Group (OMG) im Januar 2014 eine neue Version ihres Zertifizierungsprogramms für BPM-Experten bekannt gegeben. Im Mittelpunkt [...]

2017-09-19T21:20:10+00:00 Tags: , |

Erklärvideo von Signavio

Berlin, 05.06.2014 - Was ist Signavio? Und was bringt Ihnen der Signavio Process Editor? Das neue kurze Signavio Erklärvideo zeigt Ihnen, wie Ihr Unternehmen mit kollaborativem Prozessmanagement die Kosten senken und die Servicequalität erhöhen kann. Als Trainingspartner von Signavio unterstützen wir Sie gerne bei der Nutzung des Signavio Editors. [...]

2017-09-19T21:20:19+00:00 Tags: , , , |

Webinar zur Prozessanalyse

Berlin, 03.09.2014 - Nachdem Prozesse aufgenommen und dokumentiert wurden, analysiert der Prozessmanagement den IST-Stand. Die BPMN 2.0 bietet hierzu erweiterte Möglichkeiten und macht dadurch faktenbasierte Entscheidungen bei Prozessverbesserungen deutlich. Björn Richerzhagen, Geschäftsführer MINAUTICS, gibt am 28.01.2015 im Rahmen eines Webinars Einblick in die Möglichkeiten. Signavio und MINAUTICS freuen sich, gemeinsam das Webinar Faktenbasierte Verbesserungen – [...]

2017-09-19T21:20:30+00:00 Tags: , |

Prozess-Analyse-mittels BPMN 2.0

Berlin, 15.09.2014 - Will man ein Prozessmanagement etablieren, stößt man nach der Prozessidentifikation und –aufnahme irgendwann auf die Prozessanalyse. Diese ist häufig die Grundlage für zahlreiche Verbesserungen, die später im Tagesgeschäft oder als Projekt umgesetzt werden sollen. Im Sinne eines Managementkreislaufes wird nach Umsetzung geprüft, ob die gesetzten Ziele auch erreicht wurden. Ist dies nicht [...]

2017-09-19T21:20:39+00:00 Tags: , |

Königsdisziplin Prozess-Workshops

Aller Anfang ist schwer: Wie komme ich an die benötigen Prozessinformationen für meine Verbesserungs- oder Automatisierungsprojekte? Da denkt man schnell an Interviews, Workshops und andere Maßnahmen, welche jedoch gegeneinander abgewogen werden müssen. In diesem Whitepaper betrachten wir insbesondere das Thema Prozesserhebungs-Workshop und deren Gestaltung. Dabei gehen wir auf die Dos und Don’ts ein und geben [...]

2017-09-19T21:20:46+00:00 Tags: , |

Send this to a friend