all

/all

E-Learning: Modellierungssprachen lesen können

Häufig wird die Prozessautomatisierung durch die IT getrieben, doch der größte Nutzen entsteht erst, wenn die verwendeten Modellierungssprachen BPMN, DMN und ggfs. CMMN auch von Nicht-IT-lern gelesen, verstanden und bewertet werden können. Unser E-Learning hilft. Die Situation in BPM Projekten Die Automatisierung von Prozessen überspannt häufig viele Abteilungen und zahlreiche Mitarbeiter sind involviert. Aus [...]

2020-07-02T15:14:50+02:00

Aufgabe

Eine Aufgabe ist ein Symbol, welches einen Prozessschritt visualisiert. Eine Aufgabe symbolisiert verrichtete Arbeit für die eine Ressource eine bestimmte Fähigkeit über eine gewisse Zeit anwendet.

2020-06-18T17:50:49+02:00

Prozessabschnitt

Ein Prozessabschnitt ist kein definierter Begriff. In der Regel wird hiermit allerdings ein Teil der Aktivitätensequenz eines Prozesses gemeint, der in der BPMN durch Symbole gekennzeichnet werden kann. Im Sinne von Meilensteinen kann ein Prozessabschnitt den Teil des Prozess beschreiben zwischen zwei Blanko-Zwischenereignisse. Einige Modellierer verwenden das Artefakt Gruppe zur Darstellung von Prozessabschnitten. Eine [...]

2020-06-18T17:48:34+02:00

Kollaboration

Eine Kollaboration beschreibt in der BPMN das Zusammenspiel mehrerer Prozesse (welche in einzelnen Pools dargestellt werden). Die Beteiligten Prozesse interagieren üblicherweise via Nachrichtenflüsse und stellen so die Kommunikationsschnittstelle dar.

2020-06-29T15:27:20+02:00

Workflow Engine

Der Begriff Workflow Engine ist gleichbedeutend mit dem Begriff Process Engine. Einige Hersteller unterschieden Ausführungsapplikationen für strukturierte Prozesse und nennen Sie Workflow-Engines in Abgrenzung zur Ausführung von Entscheidungen (Decision Engines) oder Cases (Case Engines). Der Begriff Process Engine wird dann als übergeordnete Kategorie verwendet.

2020-07-16T10:34:57+02:00

Process Engine

Eine Process Engine (auch Workflow Engine) ist eine Applikation, welche die (reine) Steuerung der Prozessausführung übernimmt. Die auszuführenden Prozesse müssen daher im Vorfeld entsprechend definiert werden, damit die Engine alle Aktivitäten abarbeiten kann. Hierzu werden i.d.R. Modellierungssprachen wie die BPMN oder CMMN verwendet.

2020-06-18T17:37:55+02:00

Teilprozess

Der Teilprozess (engl. Subprocess) bezeichnet umgangssprachlich eine Abschnitt eines größeren Prozesses; manchmal einen wiederverwendbaren Abschnitt. In der BPMN wird der Begriff Teilprozess (gem. Spezifikation embedded subprocess) zur Bezeichnung eines Symbols (einer Aktivität) genutzt. In der BPMN kann der Teilprozess zugeklappt oder aufgeklappt sein.

2020-06-18T17:42:47+02:00

Microservices

Microservices sind ein Architekturmuster der Informationstechnik, bei dem komplexe Anwendungssoftware aus unabhängigen Prozessen komponiert wird, die untereinander mit sprachunabhängigen Programmierschnittstellen kommunizieren. Die Dienste sind weitgehend entkoppelt und erledigen eine kleine Aufgabe. So ermöglichen sie einen modularen Aufbau von Anwendungssoftware. Es gibt keine klare Abgrenzung, wann man von einer Microservice-Architektur sprechen kann und wann nicht. [...]

2020-06-18T17:32:30+02:00
X
Send this to a friend
Hi, this may be interesting you: E-Learning: Modellierungssprachen lesen können! This is the link: https://mi-nautics.com/webinar-mindset-bpmn-cmmn-dmn-lesen/