BPM-Projektunterstützung

Dein BPM-Projekt benötigt temporär erfahrene Unterstützung? Gerne stehen wir Dir als Experte auf Zeit für verschiedene Projektrollen zur Seite.

Kapazitätsengpässe und nicht vorhandene Kompetenzen? Was auch immer der Grund sein mag, wir unterstützen Dich in Deinen Projekten. Auf diese Weise erreichst Du schnell die gewünschten Ergebnisse und bist Deinen Wettbewerbern den entscheidenden Schritt voraus.

Beispielsweise könnten wir eine der nachfolgenden Rollen in Deinem Projekt in Deinem Sinne einnehmen:

Gerne stellen wir Dir unsere Kompetenz in den Modellierungssprachen BPMN, DMN und CMMN zur Verfügung. Egal, ob zur Prozesserhebung und -dokumentation, als Gestalter Deiner Modellierungskonventionen, als Grundlage für eine Software-Auswahl oder als Qualitätssicherer.

Als Bindeglied zwischen den fachlichen Abteilungen und den Kollegen aus der Software-Entwicklung erheben und dokumentieren wir Anforderungen in Form von Modellen (BPMN, DMN, CMMN), Daten, Benutzeroberflächen und NFAs. Wir führen Workshops und Interviews durch, pflegen das RE-Werkzeug oder das Ticketsystem und formulieren hieb- und stichfest für die Implementierung. Dass unsere Anforderungen auch als Test-Grundlage genutzt werden können, versteht sich von selbst.

Und als Bonus: Falls gewünscht, hinterfragen wir, um eine Nutzenmaximierung für unsere Kunden sicherzustellen.

Als Product Owner übernehmen wir in Deinem Namen die Verantwortung für das Produkt und arbeiten konzentriert an der Wertmaximierung des Entwicklereinsatzes. Denn wir haben stets das Ohr an den Anforderungen der Kunden. Wir priorisieren und detaillieren Kundenanforderungen für die nächste Timebox und arbeiten gemeinsam mit dem Scrum Master (den wir Dir auch gerne anbieten) daran, Hindernisse für die Software-Entwicklung zu beseitigen und den größtmöglichen Nutzen der Software-Applikation sicherzustellen.

Und als Bonus: Erfahrungen anderer Projekte bringen wir anonym natürlich mit ein.

Als BPM-Entwickler bringen wir Detailwissen zu Produkten (wie Camunda BPM, Bizagi, Appian, Pega u.a.) und Technologien mit, kennen Möglichkeiten, aber auch Fallstricke, und beherrschen natürlich moderne Software-Entwicklungsansätze wie DevOps, CI u.a. Wir integrieren uns schnell ins Team und finden schnell ins Thema.

Und als Bonus: Als mitdenkende Implementierer agieren wir vorzugsweise in agilen Projekten und tragen so zu Deinen innovativen Lösungen bei.

In Deinem Auftrag übernehmen wir gerne die Verantwortung für einzelne Prozesse oder ganze Prozessgruppen. Dabei fließt unsere Erfahrung entlang des Prozessmanagement-Kreislaufs ein. Von der Prozessaufnahme bis zur Leistungsüberwachung treiben wir die Leistungsfähigkeit Deiner Prozesse.

Wenn der Unterstützungsbedarf etwas diffus ist, begegnen wir Dir mit maximaler Flexibilität. Nach Bedarf bestimmst Du die zu klärenden Fragen, die Orte und die Zeitpunkte der Unterstützung.

Weitere Informationen erhältst Du hier.

Gerne qualifizieren wir Dein Team. Als Trainer sorgen wir projektintern dafür, dass alle Mitglieder mit dem nötigen Know-how ausgestattet sind. Außerhalb des Projektes arbeiten wir mit Dir daran, Stakeholder über die Vorteile Deiner Initiative zu informieren und ggf. eigene Arbeitswerkzeuge zu vermitteln.

Und als Bonus: Unsere Berater und Netzwerkpartner können den Trainingsbedarf vom strategischen Managementtraining bis zur Implementierungs-Schulung abdecken. Dadurch erhält Deine Organisation Prozessmanagementwissen aus einer Hand.

Um den Projekterfolg sicherzustellen, benötigst Du eine hier nicht genannte Rolle? Lass uns darüber sprechen.

Wir können Dir sicherlich helfen.

Wie bieten langjährige Erfahrung, Top-BPM-Fähigkeiten und eine hohe Motivation. Durch unsere eigenen Mitarbeiter und unseren langjährigen Kooperationspartner haben wir die Möglichkeit, schnell und zuverlässig auf den passenden Berater oder Entwickler für Dein Projekt zuzugreifen.