APMG Change Management Practitioner (Exam Prep) 2017-11-09T16:22:05+00:00

APMG Change Management Practitioner
(Exam Prep)

Vertiefen Sie die Kenntnisse aus dem Change Management Foundation-Training! Hier ergänzen wir Inhalte und besprechen den Einsatz bzw. die Anwendung der kennengelernten Modelle und Konzepte und bereiten Sie auf die Change Management Practitioner Prüfung vor.

Mithilfe von Fallstudien-Arbeit lernen Sie Phasen einer Change Initiative vertieft kennen, wie z.B. der Aufbau des Change Teams oder die Change Analyse.

Am letzten Trainingstag legen Sie das Change Management Practitioner Examen der APMG International ab. Mit dem Bestehen der Practitioner Prüfung und dem Erhalt des Change Management Practitioner Zertifikats qualifizieren Sie sich zudem auch für das ACM Foundation des international anerkannten Change Management Institute (CMI).

Das akkreditierte Change Management Training wird von der Blue Change Solutions – Michael Zwick, eine APMG-International akkreditierte Trainingsorganisation, durchgeführt.

Unser Seminar eignet sich für:

  • Prozessmanager
  • Projektleiter
  • Berater
  • Führungskräfte
  • alle, die Veränderungen initiieren und begleiten.

Lernziele

Vertiefung der in der Foundation erlernten Inhalte sowie Besprechung des Einsatzes bzw. der Anwendung der kennengelernten Modelle und Konzepte in fallstudienbezogenen Übungen:

  • Den Change hinsichtlich seiner Auswirkung auf die Organisation und Individuen zu analysieren und zu bewerten.
  • Die Stakeholder zu analysieren und zu managen.
  • Maßnahmen zur Aktivierung der Stakeholder zu identifizieren.
  • Das Change Team zusammenstellen.
  • Widerstand zu erkennen und Maßnahmen aufzusetzen.
  • Anwendung von verschiedenen Change Management Methoden und Tools.
  • Das Change Management Practitioner Zertifikat (internationales Zertifikat der APMG International) abzulegen

Seminar-Agenda

  • Was ist Change Management und warum ist es so wichtig?
  • Veränderung und das Individuum
    Das Verhalten von Individuen, wenn Sie mit einer Veränderung konfrontiert werden und welche Phasen sie durchlaufen; Welche Faktoren hinsichtlich der Change-Annahme oder dem Change-Widerstand eine Rolle spielen und wie man diese beeinflussen kann; Welche Lern- und Verhaltenstypen es gibt.
  • Change und die Organisationen
    Wie Organisationen kategorisiert werden können und welcher Change-Ansatz zu welcher Art von Organisation passt; Welche verschiedenen Change-Prozesse-Modelle es gibt; Was im Change Management unter einer Kultur eines Organisation verstanden wird; Wie die Kultur und die Struktur einer Organisation einen Change beeinflussen; Die Schlüsselrollen beim Change und die Funktion des Change Agents; Die Anwendung von Change-Analysen; Warum eine Vision wichtig ist und worauf es dabei ankommt.
  • Kommunikation und Interessengruppen-Engagement
    Wie man Stakeholder/Interessengruppen identifiziert, segmentiert und in den Change-Prozess einbindet; Welche Rolle die Kommunikation bei einem Change spielt; Wie man Kommunikation in einem Change plant, welche Kommunikationswege es gibt und wie man diese effektiv einsetzt.
  • Change Management Praxis
    Wie man Change Auswirkungen identifiziert und kategorisiert; Welche Arten des Widerstandes es gibt, warum es zum Widerstand kommt und wie man damit umgehen kann; Wie man Menschen für den Change motivieren kann; Worum es bei der Entwicklung eines effektiven Teams geht und welche Phasen dafür durchlaufen werden müssen; Was die Voraussetzung sind, dass ein Change erfolgreich implementiert wird und einen nachhaltigen Nutzen bringt.

Ihre Vorteile

  • Top-Referent aus der Praxis
  • Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis
  • Kleingruppen, maximal 6 Teilnehmer
  • Aktuelle Inhalte zum sofortigen Umsetzen

Voraussetzungen

  • Das bestandene Change Management Foundation Examen der APMG International.
  • Weiter erhalten die Teilnehmer ca. 14 Tage vor dem Training das Begleitbuch und Vorbereitungsaufgaben, welche bis zum Training aufzubereiten sind. Gute Englischkenntnisse sind notwendig, da das offizielle Begleit- und Referenzbuch der APMG International („The Effective Change Manager’s Handbook“) in englischer Sprache ist.

Unsere Leistung

  • Umfassende Unterlagen zum Workshop, Sketch Notes zu den Themeninhalten und eine Grafic Recording Übersicht sowie Das Begleitbuch (in englischer Sprache): „The Effective Change Manager’s Handbook“ / KoganPage.
  • Teilnahmebescheinigung
  • Top-Schulungsort in anregender Atmosphäre
  • Examens-Durchführung (Wert 281,00 EUR)
  • Verpflegung inklusive: ganztags Tee und Kaffee, Kaltgetränke; kulinarische Highlights in der Mittagspause

Unsere nächsten APMG Change Management Practitioner-Seminare

Alle Seminare sind auch als Inhouse-Schulungen verfügbar.

Send this to a friend